.


Warning: Use of undefined constant COP_JOOMLA - assumed 'COP_JOOMLA' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/11/d35143227/htdocs/VSW/modules/mod_ext_superfish_menu/mod_ext_superfish_menu.php on line 86

Developed in conjunction with Joomla extensions.


Warning: Use of undefined constant COP_JOOMLA - assumed 'COP_JOOMLA' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/11/d35143227/htdocs/VSW/modules/mod_ext_superfish_menu/mod_ext_superfish_menu.php on line 86

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Das Schweizer System bringt es ja bekanntlicher Weise so mit sich, dass in der ersten Runde die Stärkeren gegen die vermeintlich schwächeren antreten müssen. Und so kommt es denn auch immer gerade zu Turnierbeginn zu den kleinen und großen Sensationen. Bis auf wenige Ausnahmen hielten sich die Favoriten diesmal jedoch schadlos. Einzig Lambert Danner mußte von den topgesetzten Spielern einen halben Punkt abgeben. Etwas weiter hinten verlor Frank Bauch gegen Kai-Uwe Tamschick und Rainer Bieber und Till Mulch schafften nur ein Remis. Alle anderen Partien nahmen den erwarteten Ausgang. 
Und so wäre dann auch schon alles erzählt, wenn da nicht unser Gerhard Dörfler wäre ... Auf eine Springergabel seines Gegners wurde ignoriert, um dann mit einer Dame weniger die Partie fortzusetzen. Aber wer gedacht hätte, das Gerhard die Partie aufgibt sah sich getäuscht und mußte dann auch noch miterleben, wie der von so viel Selbstvertrauen in Ehrfurcht erstarrte Alfred Budeck seine Dame dann ebenfalls einstellte und die Partie verlor ...
sm2003rd1a 20160110 1515966663 sm2003rd1b 20160110 1188342408
Wärend im Hintergrund die Favoriten den Turnierbeginn erwarten, scheint sich Marc Saßmannsheusen gerade erst bewusst zu werden, wo er hier gelandet ist ... ... völlig gelassen erwarten die Teilnehmer den "Startschuß"
sm2003rd1c 20160110 1465366325 sm2003rd1e 20160110 1578008089
... nun gut, Gerd Neef ist in Turnieren immer für eine Überraschung gut, aber muß man deshalb so zittern ? Das hatte sich Rainer dann doch etwas anders vorgestellt - trotz zweier Mehrbauern reichte es am Ende nur zum Remis.
sm2003rd1d 20160110 2038699903  
In der längsten Partie des Tages (ähhm ... der Nacht) quälten sich Frank Bruchmüller und Gerhard Kitzler ...  

.