.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

teilnehmer 08 20160110 1382710573

Geschafft !!
Der Großteil der Teilnehmer nach dem erfolgreichen Abschluss der Offenen Wetzlarer Stadtmeisterschaft 2008.
Nochmals recht herzlichen Glückwunsch an alle elf Preisträger, wünscht der Vorstand des Volkssportvereins Wetzlar
und das Orga-Team der Sfr. / Anderssen Wetzlar, vertreten durch Andreas Fichtl und Bernd-Uwe Krämer.

sm 08 r7 b 2 20160110 1581807458

sm 08 r7 b 112 20160110 1499770377

Mit dem erfahrenen Raimund hat der Klaus
diesmal einen schwierigen Gegner erwischt.

...aber Klaus kennt keine Angst. Ran an die Stellung!

sm 08 r7 b 57 20160110 1944172135

sm 08 r7 b 10 20160110 2039242755

Hmhh, der Klaus ist mir heute zu forsch.

So hätt' ichs vielleicht auch mal versuchen können.

sm 08 r7 b 119 20160110 1339054216

sm 08 r7 b 124 20160110 1469682339

Gleich muss ich erst mal raus, die Sucht ruft.

So, noch ein bißchen den Druck erhöhen, dann müsst es reichen.

sm 08 r7 b 130 20160110 2040734337

sm 08 r7 b 39 20160110 2062767381

M...., jetzt hat er doch den richtigen Zug gefunden..  ....Schade.

Das Gießener Stadtduell.

sm 08 r7 b 100 20160110 1942814052

sm 08 r7 b 65 20160110 1456786149

Den Wasim darf ich nicht unterschätzen,
der ist im letzten Jahr viel stärker geworden!

Ich weis schon, wie ich gegen Gerhard spielen muss,
damit er in Zeitnot kommt.

sm 08 r7 b 52 20160110 1866653619

sm 08 r7 b 1 20160110 1566661038

Den Punkt bekommt der Wasim heute nicht von mir!
Ich hab' mich gut vorbereitet und auch die Uhr nochmals aufgezogen.

Auch das Reuegeld gibt's natürlich wieder zurück.
Schließlich muss in diesen schweren Zeiten
die Wirtschaft angekurbelt werden.

sm 08 r7 b 78 20160110 1677948505

sm 08 r7 b 114 20160110 1620094277

Wenn ich heute gewinne,
komme ich vielleicht noch auf's "Treppchen".

Da musst du dich aber erst mal an mir vorbei mogeln.

sm 08 r7 b 77 20160110 1576044312

sm 08 r7 b 44 20160110 1586110264

Das klappt schon, wart's ab.

So bestimmt nicht!

sm 08 r7 b 76 20160110 1284342602

sm 08 r7 b 115 20160110 1467035716

Ich bin doch noch am Überlegen!

Sag' Bescheid, wenn du gezogen hast.

sm 08 r7 b 122 20160110 1270295683

sm 08 r7 b 7 20160110 1726642943

...Bescheid....

Und der nagelt die Stellung zu.
Jetzt zeig' mir mal, wie du gewinnen willst.

sm 08 r7 b 123 20160110 1108952794

sm 08 r7 b 94 20160110 2010585531

Jetzt muss ich wohl doch das Remis annehmen,
sonst verzock' ich das noch....

Was spielt denn der Mark da für ein komisches Zeug.

sm 08 r7 b 8 20160110 2026904827

sm 08 r7 b 26 20160110 1093701233

Der Jugendliche Dennis fordert den "alten" Hasen Thomas
zum Gefecht, um ihn den Stadtmeistertitel noch zu verhageln.

Aber Thomas läßt sich nicht aus der Ruhe bringen
und spielt gewohnt aktiv auf die schwarze Stellung.

sm 08 r7 b 43 20160110 1887867798

sm 08 r7 b 25 20160110 1413683261

Wenn ich weiter abtausche, hat er nichts mehr zum Mattsetzen

Keine Angst, ich behalte noch genügend Material übrig.

sm 08 r7 b 93 20160110 2025665446

sm 08 r7 b 41 20160110 1163809552

Der Dennis spielt doch unangenehmer
als ich bisher in der Vorbereitung gesehen habe.

Jetzt stehe ich doch ganz solide.

sm 08 r7 b 80 20160110 1663610050

sm 08 r7 b 96 20160110 1667937866

Nun hat er sich doch überlisten lassen. Endlich!

Das war's dann wohl.
Unter den Augen der Kiebitze macht der Thomas sein Meisterstück.

sm 08 r7 b 101 20160110 2033031762

sm 08 r7 b 38 20160110 1578023972

Ihr hättet vielleicht auch mal die Stellung von oben betrachten sollen,
 dann wär' die Partie vielleicht anders verlaufen..

Diese Stadtmeisterschaft bringt mir doch
einen schönen DWZ-Schub nach oben.

sm 08 r7 b 9 20160110 1603409138

sm 08 r7 b 24 20160110 1646299313

Unser Senior Wolfgang, wie auch Achim
 haben noch eine Chance auf's Treppchen.

Wolfgang...

sm 08 r7 b 45 20160110 1106019375

sm 08 r7 b 88 20160110 1068548095

...wie auch Achim spielen sehr konzentriert,
um ihre Chance noch zu nutzen.

Am Ende bringt doch die größere Erfahrung von Wolfgang
den ersehnten Punkt und den Platz auf der Treppe.

sm 08 r7 b 107 20160110 1587161290

sm 08 r7 b 71 20160110 2029313572

Mit Rainer und Ulrich treffen in der letzten Runde
zwei langjährige Teilnehmer an den
 Wetzlarer Stadtmeisterschaften wieder mal aufeinander.

Obwohl beide schon einige Partien gegeneinander gespielt haben,
ist der Ausgang noch total offen.

sm 08 r7 b 54 20160110 1975010031

sm 08 r7 b 106 20160110 1935036209

Ulrich ist als zäher Kämpfer bekannt.

Auch Rainer läßt sich den Punkt nicht so schnell entreißen.

sm 08 r7 b 35 20160110 1979231090

sm 08 r7 b 92 20160110 1256076836

Diesmal steht Rainer aktiver und macht mächtig Druck.

Nach hartem Kampf bis ans Zeitlimit, muss diesmal der Ulrich
Revanche fürs nächste Jahr anbieten.

sm 08 r7 b 18 20160110 1561224198

sm 08 r7 b 134 20160110 2021837060

Angenommen. Aber nur, wenn ich nochmal Weiß bekomme.

Jetzt nach dem Sieg ist auch wieder klönen
 und 'nen Fläschchen erlaubt.

sm 08 r7 b 56 20160110 1825432131

sm 08 r7 b 129 20160110 1304760062

Sven spielt heute groß auf, gegen den Martin.

Martin ist aber ein unangenehmer Gegner,
der meist bis zur letzten Patrone kämpft.

sm 08 r7 b 11 20160110 1064711380

sm 08 r7 b 22 20160110 2075220503

Das kann ich aber auch.

Das muss auch Sven in dieser Partie erfahren.

sm 08 r7 b 86 20160110 1562481391

sm 08 r7 b 117 20160110 1031222600

So kommt es, dass am Ende ein siegesgewisses Gesicht
auf Seiten von Martin zu erhaschen ist.

Die Lücken werde immer größer, je weiter die Partien voranschreiten.

sm 08 r7 b 84 20160110 1108263593

sm 08 r7 b 73 20160110 1319390998

Jürgen muss heute gegen unseren ehemaligen
Jugendspieler Björn in den Ring steigen.

Obwohl Jürgen ein Kämpfer ist,
macht ihn Björn doch mehr Ärger als erwartet.

sm 08 r7 b 89 20160110 1480922721

sm 08 r7 b 98 20160110 1967782255

Björn, fightet mit offenem Visier

Vielleicht hilft da ja ein Schlückchen.

sm 08 r7 b 47 20160110 1474568542

sm 08 r7 b 59 20160110 1571408798

Nun muss Björn doch einsehen,
dass er heute dem Jürgen nicht Paroli bieten kann.

Na, wie steht's bei meinem Vereinskamerad Alfred?

sm 08 r7 b 19 20160110 1748450400

sm 08 r7 b 51 20160110 1530934519

Wenn Alfred gegen Andreas spielt, geht ein Punkt ganz sicher an A..

Andreas nutzt die richtige Eröffnung als Siegchance

sm 08 r7 b 66 20160110 1189314324

sm 08 r7 b 113 20160110 2069888827

Alfred liebt frühe Rochade eben doch

Obwohl der Andreas verbissen kämpft....

sm 08 r7 b 104 20160110 1801697601

sm 08 r7 b 111 20160110 1387316155

....schafft Alfred doch noch den Sieg

An diesen Brettern wird heute noch
heftig um drei Sonderpreise gekämpft.

sm 08 r7 b 16 20160110 1064929661

sm 08 r7 b 36 20160110 1187604873

Auch das Herborner "Vereinsduell" läst Spannung erwarten.

Auch der Karlheinz schaut interessiert
auf die Partie der Vereinskameraden.

sm 08 r7 b 116 20160110 1954630999

sm 08 r7 b 15 20160110 1201697047

Obwohl die Stadtmeisterschaft dieses Jahr für Rolf nicht so läuft
wie gewünscht, wetzt er gegen Nail noch mal das Messer.

Aber Nail spielt diesmal sehr konzentriert
und hat das Quäntchen mehr Glück zum Erfolg.

sm 08 r7 b 127 20160110 2050297296

sm 08 r7 b 63 20160110 1499776886

So hätt' ich gegen den Rolf auch gespielt.

Bernd-Uwe: An dem Turnier da kannst du ja mal mitspielen.
Wenn ich auch dabei bin, hast'e schon mal einen Punkt.

sm 08 r7 b 68 20160110 1735881704

sm 08 r7 b 17 20160110 2036590255

Auch die vereinsinterne Paarung "Alt gegen Jung"
zwischen Felix und Gerd läßt auf einen spannenden Verlauf hoffen,
da Felix noch die Chance auf einen der beiden Sonderpreise hat
und Gerd auf den Seniorenpreis.

Felix baut sich konzentriert und solide auf....

sm 08 r7 b 120 20160110 1470049392

sm 08 r7 b 91 20160110 1187920465

...während Gerd eher auf seine Konterchance wartet, um anzugreifen.

Da hilft oft auch eine klein Stärkung zwischendurch.

sm 08 r7 b 32 20160110 1311135198

sm 08 r7 b 4 20160110 1430085028

Leider hat Gerd seine Partie durch einen Fehler
 in der Zeitnotphase dann verloren.

So hat auch ein arbeitsloser Turnierleiter mal Zeit,
sich die eine oder andere Partie zu Gemüte zu führen.

sm 08 r7 b 23 20160110 1202986070

sm 08 r7 b 49 20160110 1608038307

Philipp und Tobias dürfen im Falle eines Verlustes
des noch führenden Jugendlichen Dennis
selbst noch auf den Jugendpreis hoffen.

Beide spielen voll konzentriert, um sich die Chance noch zu waren.

sm 08 r7 b 74 20160110 1991960922

sm 08 r7 b 75 20160110 1031061444

Philipp greift überraschend am Königsflügel an....

...und Tobias bekommt arge Probleme die Stellung zu halten

sm 08 r7 b 83 20160110 1934188112

sm 08 r7 b 37 20160110 1686202183

Dieser Macht der anstürmenden Schwerfiguren
kann Tobias dann doch nicht standhalten
und muss schon bals darauf Philipp die Hand reichen..

Das müsste der Klaus jetzt doch wohl gewinnen.

sm 08 r7 b 29 20160110 1646528321

sm 08 r7 b 40 20160110 1061813489

Im ewigen Duell bei der Wetzlarer Stadtmeisterschaft
 treffen auch in diesem Jahr wieder Lambert und Arno aufeinander.

Beide hoffen, im Falle eines Strauchelns von Thomas gegen Dennis
 mit einem Sieg doch noch die Wetzlarer Schachkrone zu erhaschen

sm 08 r7 b 30 20160110 1068011732

sm 08 r7 b 55 20160110 1412905091

Lambert spielt wie gewohnt seine ruhige erdrückende Spielweise.....

...während Arno seine Kräfte auf den Damenflügel konzentriert.

sm 08 r7 b 85 20160110 1755159153

sm 08 r7 b 97 20160110 1605160313

Was hat der Lambert denn hier gespielt?
Das ist doch glatt eingestellt.

Lambert hat seinen Fehler erkannt und denkt resigniert
über eine Aufgabe der Partie nach.

sm 08 r7 b 70 20160110 1738782203

sm 08 r7 b 33 20160110 1812691203

Auch am "Seniorenbrett" wird gezeigt,
wie man "erfahrenes Schach" spielt.

Siggi spielt diesmal nicht so aggressiv wie von ihm gewohnt.

sm 08 r7 b 69 20160110 1270557230

sm 08 r7 b 126 20160110 1423830304

Dafür mach Frank diesmal ein starkes Druckspiel.

Ob es an dieser Spielweise lag, dass Siggi nach langen
zähen Kampf dann doch die Segel streichen musste?

sm 08 r7 b 61 20160110 1048215297

sm 08 r7 b 60 20160110 1750534008

Wer zu spät kommt, den........

Andreas spielte daraufhin wieder mal sehr schnell.....

sm 08 r7 b 87 20160110 2091496658

sm 08 r7 b 135 20160110 1549268075

... da ließ sich sein Vereinskamerad Alfred nicht zweimal bitten,
 und machte in diesem Spiel kurzen Prozess.

Nach diesem Punkt brauche ich erst mal eine doppelte Stärkung

sm 08 r7 b 42 20160110 1321347387

sm 08 r7 b 90 20160110 1714941599

Auch in der letzten Runde hat Jörg wieder
einen starken Gegner bekommen.
Trotzdem kämpft er wieder mit eisernem Willen.

Aber auch Karlheinz beansprucht den Punkt für sich
und hat in dieser Partie die glücklichere Hand.

sm 08 r7 b 58 20160110 1772450862

sm 08 r7 b 125 20160110 1704427143

Und wie schaut's an Brett eins aus, Hab' ich noch eine Chance?

Erste Glückwünsche an den
"Neue” Besten Jugendlichen
 von zwei seiner ärgsten Verfolger.

sieger 08 20160110 1619880602

Und zum Abschluss nochmals alle Preisträger der diesjährigen Stadtmeisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch und hoffentlich ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

.