.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

sm 2009 r5 b 4 20160110 1140056569

Geht es hier heute um den Jugendpreis oder den Seniorenpreis?

sm 2009 r5 b 62 20160110 1207243429

sm 2009 r5 b 44 20160110 1983804296

"Natürlich um den Jugendpreis!"

"Kannst'e vergessen.
Wie willst du den denn bekommen, wenn du verlierst?"

sm 2009 r5 b 103 20160110 1423342952

sm 2009 r5 b 78 20160110 1744075075

"Durch gutes Spiel und sorgfältiges Vorbereiten der Gewinnidee."
Was dann auch im späteren Verlauf der Partie
den Sieg für Roman bringen sollte.

Tja, muss ich leider zugeben,
diesmal hat der Roman tatsächlich einen Gewinnweg gefunden.
 Aber....."

sm 2009 r5 b 22 20160110 1825897142

sm 2009 r5 b 7 20160110 1485275165

Sollte Felix es heute schaffen, gegen Frank zu gewinnen,
 ist er seinem Ziel bester Jugendlicher zu werden
ein kleines Stück nähergekommen.

"Dafür spielst du aber sehr passiv!"

sm 2009 r5 b 52 20160110 1520513637

sm 2009 r5 b 87 20160110 1215254613

"Ich spiel' halt lieber etwas vorsichtiger als sonst, sicher ist sicher."

"Kann mir nur recht sein.
Dann hab' ich wenigstens genug Platz für meinen Angriff!"

sm 2009 r5 b 45 20160110 1883418881

sm 2009 r5 b 91 20160110 1381830461

"Und ich start' dann den Konter!"

" 'ne kleinen Malzeit zwischendurch
bringt den Prozessor richtig auf Touren"

sm 2009 r5 b 107 20160110 1008998182

sm 2009 r5 b 82 20160110 1915825293

"Hab' ich da doch etwas übersehen.....?"

"....Zum Glück doch nicht.
Dafür hab' ich jetzt doch einen Überaschungszug parat?!"

sm 2009 r5 b 1 20160110 1797769506

sm 2009 r5 b 2 20160110 1002043871

"Verd...., diese Bauern sind doch wohl zu stark.
 Jetzt wird wird's eng mit dem Jugendpreis"

Auf ins Gefecht. Das Ziel für heute: Sturm in die obere Hälfte.

sm 2009 r5 b 3 20160110 1755138957

sm 2009 r5 b 67 20160110 1108394007

Auf geht's.

"Gegen den Alfred hab' ich was vorbereitet!"

sm 2009 r5 b 11 20160110 1978189279

sm 2009 r5 b 32 20160110 1070455426

"Das macht mir aber keine Angst. Das ist viel zu lahm"

"Das ist ja erst der Auftakt zum Gemetzel!"

sm 2009 r5 b 55 20160110 1436789324

sm 2009 r5 b 12 20160110 2007384528

Ich zitter' ja auch schon ;-)

Na, na, na, wenn das der Turnierleiter sieht...

sm 2009 r5 b 117 20160110 1039082833

sm 2009 r5 b 129 20160110 1904631924

"....darf ich während der Partie meine Züge ins Heft übertragen?"

"Wie kommt denn der Bauer da so schnell in meine Stellung?"

sm 2009 r5 b 126 20160110 1023822500

sm 2009 r5 b 106 20160110 1733541361

"Das ist der sogenannte Sargnagel !
 Der und meine restlichen Figuren machen jetzt deinen König platt."

Ob das gutgeht? Zwei
Gießener Spieler im Zweikampf um den Seniorentitel.

sm 2009 r5 b 6 20160110 1958074456

sm 2009 r5 b 21 20160110 1722325990

Mit Anton und Wasim treten heute zwei starke Jugendliche
aus Wetzlar und Gießen gegeneinander an.
Werden die beiden schon im nächsten Jahr
 den Jugendpreis untereinander ausspielen?

Während Anton sich gegen Wasim ruhig aufbaut....

sm 2009 r5 b 41 20160110 1680842185

sm 2009 r5 b 48 20160110 1087086129

....stürmt dieser vehement Antons Stellung.

Aber das läßt sich Anton natürlich nicht gefallen!

sm 2009 r5 b 113 20160110 1389760293

sm 2009 r5 b 114 20160110 2003906896

Nachdem Wasim bei seinem Angriff
trotz Materialgewinn die Puste ausgegangen ist.....

....bläst Anton die Backen auf und spielt ganz ruhig seinen Konter.

sm 2009 r5 b 122 20160110 1951526027

sm 2009 r5 b 5 20160110 1277721480

So bleibt Wasim nach seiner Versäumnis,
rechtzeitig den Sack zu zu machen,
nichts weiter übrig, als gegen Anton das Remis zu akzeptieren.

In dieser Runde sitzt Niko mit Joachim ein Spieler
 der ersten Wetzlarer Mannschaft gegenüber.
Aber davon läßt er sich nicht beeindrucken.
"Auch die spielen nach den gleichen Regeln."

sm 2009 r5 b 58 20160110 1425305447

sm 2009 r5 b 77 20160110 1284311006

Nico baut sich ruhig auf und versucht
im Zentrum die Macht zu ergreifen.

Das kann dem Joachim aber gar nicht gefallen.
 Er greift das Zentrum an und versucht Nico zu knacken.

sm 2009 r5 b 94 20160110 1499214841

sm 2009 r5 b 93 20160110 1382532258

Nach hartem Kampf und erbitterter Gegenwehr,
kann Nico das Endspiel dann leider doch nicht mehr halten.

"Heute hab' ich dem Joachim noch mal den Vortritt gelassen,
aber im nächsten Jahr wird der Kampf länger dauern.
Versprochen!"

sm 2009 r5 b 139 20160110 1105860334

sm 2009 r5 b 81 20160110 1045787157

In dieser Runde sitzen sich mit Raimund und Ulrich
zwei Busecker Schachfreunde gegenüber.

Während sich Raimund diesmal siegessicher fühlt......

sm 2009 r5 b 69 20160110 1905055196

sm 2009 r5 b 56 20160110 2051498920

....sieht das Ulrich natürlich ganz anders
und strebt dafür im Zentrum an die Macht..

Raimund läßt sich davon nicht im geringsten beeindrucken
und drängt Ulrich im Zentrum zurück.

sm 2009 r5 b 101 20160110 1417053484

sm 2009 r5 b 142 20160110 1142004598

Ulrich sammelt seine Kräfte
 und schmiedet einen entscheidenden letzten Angriff.

Raimund kann diesen Angriff erfolgreich zurückwerfen
und selbst einen größeren Vorteil fürs Endspiel erreichen.
Dieser Vorteil reicht dann für den Gewinn der Partie aus.

sm 2009 r5 b 53 20160110 2054174264

sm 2009 r5 b 135 20160110 1437948999

Nachdem Andreas im letzten Jahr gegen Jörg's Sohn Philipp
seinen Punkt verloren hatte,
will er ihn sich diesmal von Jörg zurückholen.

"Was hat denn der Jörg aktuell für 'ne DWZ?"

sm 2009 r5 b 102 20160110 1931524425

sm 2009 r5 b 110 20160110 1873908100

"Genug um zu gewinnen!"

Andreas läßt es darauf ankommen.
Umsonst gibt es schon mal gar nichts.

sm 2009 r5 b 68 20160110 1810851680

sm 2009 r5 b 115 20160110 1069960301

Jörg läßt sich seine Nervosität nicht anmerken,
und rechnet intensiv an seinem Gewinnplan.

Nachdem der Vorteil in dieser Partie
öfters zwischen Andreas und Jörg die Seiten gewechselt hat,
 und von keinem der beiden festgehalten werden konnte,
endete die Partie schließlich in einem gerechten Remis.

sm 2009 r5 b 13 20160110 1106167115

sm 2009 r5 b 24 20160110 1193993055

Nachdem sich Rainer und Hans-Peter 2007
 mit einem Remis getrennt haben,
wollen beide den ganzen Punkt diesmal für sich selbst haben.

"Dieses Jahr will ich den Punkt haben;
du kannst ihn ja dann im nächsten Jahr holen."

sm 2009 r5 b 98 20160110 1963823301

sm 2009 r5 b 83 20160110 2065832924

"Kommt ja gar nicht in die Tüte."

"Dann muss ich dich wohl erst mal überzeugen!"

sm 2009 r5 b 70 20160110 1298498195

sm 2009 r5 b 14 20160110 1982416445

"Nachdem du diese Kröte geschluckt hast,
wirst du erkennen, dass du nun gleich aufgeben kannst."

Im Kampf der Bezirksvereine "Nord" gegen "Süd"
 treffen mit Sven und Andreas zwei langjährige Spieler
bei der Wetzlarer Stadtmeisterschaft aufeinander.

sm 2009 r5 b 96 20160110 1074256721

sm 2009 r5 b 95 20160110 1548104356

Während Sven eher auf der vorsichtigen Schiene fährt....

....kennt Andreas nur den gnadenlosen Sturm nach vorne.

sm 2009 r5 b 130 20160110 1602921372

sm 2009 r5 b 116 20160110 1052389041

Unter den aufmerksamen Blicken seines Vereinskameraden Frank
will Andreas mal zeigen was er drauf hat.

In der heutigen Partie muss Sven leider anerkennen,
dass Andreas diesmal mit seinem Ansturm
erfolgreich die Partie für sich entscheiden konnte.

sm 2009 r5 b 15 20160110 1998383325

sm 2009 r5 b 25 20160110 1858754723

Die beiden Ranglistennachbarn Wolfgang und Arno
beim Kampf um den diesjährigen Seniorenpreis?

Wolfgangs ungewohntes Angriffsspiel überrascht Arno doch ziemlich.

sm 2009 r5 b 23 20160110 1884813436

sm 2009 r5 b 28 20160110 1910065914

"Das bringt mein ganzes Konzept durcheinander.
Da muss ich ja komplett umplanen"

Nachdem Arno sich wieder gefangen hat,
spielen halt beide auf Angriff.
Und diesmal sollte Arno am Ende das glücklichere Händchen haben.

sm 2009 r5 b 74 20160110 1816160973

sm 2009 r5 b 27 20160110 1060269199

Im Nachbarschaftsduell Biebertal gegen Gießen treten heute an: Christopher mit den weißen Steinen gegen seinen Widersacher
Klaus mit den schwarzen Steinen.
Tusch.

Während Christopher eine passende Eröffnung
zu seinem Outfit wählt...

sm 2009 r5 b 17 20160110 1641640431

sm 2009 r5 b 97 20160110 1219168602

....muss nun auch Klaus eine passende Finden.

Während sich Christopher nach abgeschlossener Entwicklung
erst mal etwas entspannen kann....

sm 2009 r5 b 43 20160110 1425630907

sm 2009 r5 b 133 20160110 1029959090

....sollte Klaus die Zeit nicht ganz aus dem Auge verlieren.

Durch die heute aggressivere Spielweise von Christopher
 erspielt er sich am Ende dann doch die nötigen Vorteile,
um einen ganzen Punkt mit an den Dünsberg zu nehmen.

sm 2009 r5 b 18 20160110 1475289264

sm 2009 r5 b 86 20160110 1217269094

Mit Philipp und Irina findet schon wieder
ein Gießener Vereinsderby
bei der Wetzlarer Stadtmeisterschaft statt.

Mal seh'n, ob sich Philipps Vorbereitungen auf Irina heute auszahlen.

sm 2009 r5 b 72 20160110 1764784055

sm 2009 r5 b 132 20160110 1038838836

Irina spielt trotzdem ihren gewohnt ruhigeren positionellen Spielstil.
Da muss sich Philipp schon was einfallen lassen,
 wenn er dagegen anspielen will.

Auch wenn sich mittlerweile die Reihen etwas gelichtet haben,
ist die Stellung noch lange nicht eingeschlafen.

sm 2009 r5 b 144 20160110 1420350000

sm 2009 r5 b 26 20160110 1743539864

Dieser Zug bringt Irina jetzt aber etwas in Bedrängnis.

"Glaubst du nicht an meinen Sieg?"

sm 2009 r5 b 140 20160110 1824385117

sm 2009 r5 b 33 20160110 1863462259

Ich nicht, ich sehe für beide Seiten keinen Gewinnweg mehr.
Sobald sich jetzt einer etwas zu weit aus dem Fenster lehnt,
 ist es passiert.

Lambert tritt heute gegen den führenden der Rangliste,
den Gießener Michael, an, um ihn von dort wieder zu vertreiben.

sm 2009 r5 b 71 20160110 1871994741

sm 2009 r5 b 131 20160110 1283610892

"Gegen den Lambert muss ich heute gewinnen,
sonst wird's mit dem Titel nichts mehr."

"Dafür spielst'e aber heute nicht dein bestes Schach Michael.
So wird das wohl nichts mit dem gewinnen."

sm 2009 r5 b 136 20160110 2076568029

sm 2009 r5 b 143 20160110 1988528919

Arno: "Hoffentlich gewinnt der Lambert.
Gegen ihn hab' ich die besseren Chancen,
wenn ich in diesem Turnier noch mal gegen ihn kommen sollte."

Auch Kiebitz Thomas macht sich so seine Sorgen
um seinen Vereinskameraden.

sm 2009 r5 b 59 20160110 1312529572

sm 2009 r5 b 19 20160110 1883181024

"Lieber nicht hinschauen, die Stellung geht gerade den Bach runter."
Und wie es der Michael hellseherisch vorausgeahnt hatte,
kam es dann auch.

Für Mark ist es heute eine besondere Ehre,
gegen den noch amtierenden
Wetzlarer Stadtmeister Thomas zu spielen

sm 2009 r5 b 29 20160110 1408622112

sm 2009 r5 b 34 20160110 1854917071

Thomas ist nicht gerade erfreut über die komische Eröffnung,
die Mark diesmal spielt.
"Hoffentlich reicht da meine Theorie noch weit genug aus."

"Diese Abweichung kenn' ich ja gar nicht. Ist die noch Theorie?"

sm 2009 r5 b 111 20160110 1171904368

sm 2009 r5 b 61 20160110 1167542666

"Alles noch im grünen Bereich. Weiter so."

"Irgendwie gefällt mir meine eigene Stellung nicht mehr so richtig.
 Wo lag der Fehler?"

sm 2009 r5 b 89 20160110 1299494065

sm 2009 r5 b 49 20160110 1596713736

Vielleicht am Energiemangel?

"So jetzt wieder volle Granate an der Stellung gebastelt!"

sm 2009 r5 b 65 20160110 2079758194

sm 2009 r5 b 85 20160110 2092063442

"Irgendwie ist die Stellung jetzt so komisch,
da muss doch was gehen.
Da muss ich doch reinkommen?!"

"Tja, wer suchet, der findet. Jetzt ist es gleich aus mit Mark."

sm 2009 r5 b 76 20160110 1456303925

sm 2009 r5 b 109 20160110 1694040869

Unsere beiden Spieler der 2. Mannschaft
Klaus und Gerd kreuzen heute die Klingen.

Nach recht frühen Abtauschaktionen,
 hat sich die Stellung rasch vereinfacht.

sm 2009 r5 b 100 20160110 1604336162

sm 2009 r5 b 121 20160110 1109353391

"Ich hab' zwar mehr Raum, aber keine passenden Figuren,
die die Lücken wasserdicht machen."

Die Bauernketten schwächeln zwar,
 aber lassen sich im Moment doch schwer abräumen.

sm 2009 r5 b 120 20160110 1425887166

sm 2009 r5 b 50 20160110 1457214825

"Das muss doch machbar sein!"

"Dann mach mal."

sm 2009 r5 b 127 20160110 1102209933

sm 2009 r5 b 57 20160110 1305436654

"Was, schon wieder ein Foto?"

"Wie ich es auch anstelle, einen sicheren Gewinnweg
sehe ich im Moment nicht.
Vielleicht sollte ich Gerds Remisangebot annehmen,
 bevor die Partie noch verloren geht."

sm 2009 r5 b 73 20160110 2071873545

Das Spitzen-Quartett dieser Runde ist in der 5. Runde mit 5 Gießenern besetzt. Das darf doch nicht so bleiben.
 Oder?

.