.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

sm 2010 r1 b 1 20160110 2056618927

Schon wieder ist ein Jahr 'rum und der Kampf um die Wetzlarer Schachkrone 2010 wurde soeben gestartet.
Das Ziel könnte heute lauten;
Ein Sieg ist Pflicht, um in der oberen Hälfte zu bleiben, bzw. heute dem höher gesetzten Spieler mal so richtig zu blamieren
und ihm zu zeigen, dass auch "WIR" Schach spielen können.

sm 2010 r1 b 50 20160110 1223789326

Auch in der zweiten Hälfte gilt bei noch vier ausstehenden Nachholpartien das gleicht Motto, wie bei den "Besseren?”

sm 2010 r1 b 15 20160110 1434720714

sm 2010 r1 b 33 20160110 1866708991

"Im letzten Jahr hab' ich dich umgemacht,
dass weist du hoffentlich noch?"

"Was stört mich dein Sieg von "gestern""

sm 2010 r1 b 89 20160110 1621073132

sm 2010 r1 b 111 20160110 1394748872

"Dann lass mal seh'n, was du drauf hast."

"Bin schon dabei."

sm 2010 r1 b 76 20160110 1468863734

sm 2010 r1 b 114 20160110 1183533057

"Was hat er da denn für 'ne Keule ausgepackt?"

"Wenn er jetzt den richtigen Zug spielt, wird's Remis. Verdam....
"Felix: "Ich biete Remis!"

sm 2010 r1 b 12 20160110 1716211204

sm 2010 r1 b 26 20160110 1362081403

Vor fast genau einem Jahr (auch in der ersten Runde)
saßen sich die beiden mit vertauschten Farben schon mal gegenüber

Auch dieses Jahr will Irina wieder einen ganzen Punkt haben.

sm 2010 r1 b 47 20160110 1848521056

sm 2010 r1 b 56 20160110 1514930285

Gegen Irina muss ich mauern und lange genug aushalten,
dann wird sie vielleicht müde und ich bekomme meine Chance"

Dann werd' ich mir jatzt mal 'nen Kaffee holen....."

sm 2010 r1 b 64 20160110 1601400273

sm 2010 r1 b 49 20160110 1655204260

So kam es, dass Irina ncht müde genug wurde und nichts einstellte.
Frank: "Im nächsten Jahr trink' ich aber dafür
immer eine Tasse Kaffee mehr als Irina!"

Auf die Verpflegung ist in Wetzlar immer Verlass.

sm 2010 r1 b 88 20160110 1791485933

sm 2010 r1 b 106 20160110 1227360711

In diesem Jahr treffen mit Wolfgang und Rainer zwei langjärige
 Teilnehmer bei der Wetzlarer Stadtmeisterschaft aufeinander,
die schon längere Zeit nicht mehr gegeneinander gespielt haben.

Wolfgang spielt wie immer aus einer aktiven Verteidigung heraus
und lädt den Gegner zu vergifteten Kontern ein.

sm 2010 r1 b 65 20160110 1108455420

sm 2010 r1 b 14 20160110 1398100382

Rainer muss sich schon ganz schön was einfallen lassen
um zu versuchen den Wolfgang zu knacken.

"Na, trau' dich ruhig."

sm 2010 r1 b 62 20160110 1425251045

sm 2010 r1 b 31 20160110 1058700009

"Ob ich da durchkommen kann? Ist mir zu riskant.
Ich werde versuchen auf Remis zu gehen!"

Noch ein bisschen mehr Druck, dann klappt's vielleicht"
"Wenn er passiv weiter spielt, schaff' ich das Remis!!"

sm 2010 r1 b 118 20160110 1295030180

sm 2010 r1 b 46 20160110 1834410754

"Jetzt haben sich die Bauern doch noch verzahnt.
Wie und wo soll ich denn da noch durchkommen.
Jetzt bietet er auch noch Remis an.
Werd' ich wohl oder Übel annehmen

Unser Youngster Anton hat in der ersten Runde
mit Klaus einen sehr starken Gegner erwischt.
Aber: "Umso stärker, desto lieber!!"

sm 2010 r1 b 30 20160110 1900220799

sm 2010 r1 b 10 20160110 1188583507

Klaus weis um die Stärke von Anton.
Also von Anfang mit voller Konzentration.

Diese Eröffnung kommt mir sehr gelegen.

sm 2010 r1 b 66 20160110 1093667915

sm 2010 r1 b 9 20160110 1648014332

Verdammt, der kennt ja immer noch die Theorie.

Das Schach kann mir keine Angst machen.

sm 2010 r1 b 78 20160110 1284110992

sm 2010 r1 b 91 20160110 1139190770

"Jetzt komm' ich aber in deine Stellung rein!"

"Da hat er mich doch glatt überrumpelt" Schade.
Aber im nächsten Jahr gibt's Rache. Versprochen !!!!"

sm 2010 r1 b 8 20160110 1728420252

sm 2010 r1 b 29 20160110 1964646459

Unser erfahrener Senior Gerd
darf heute die Klingen mit dem Kämpfer Achim kreuzen.

Gerd muss sich schnell auf Achims Angriffsschach einstellen.

sm 2010 r1 b 28 20160110 1408773742

sm 2010 r1 b 77 20160110 2005222160

Aber Gerd mit seinen vielen Jahren Erfahrung
hat schon viel stärkeren Stürmen widerstanden.

Jetzt spürt Gerd sogar Oberwasser.

sm 2010 r1 b 86 20160110 1288978304

sm 2010 r1 b 107 20160110 1433121915

Achim, der alte Stratege,
 ist aber immer für einen überraschenden Gegenangriff bekannt.

Die Angriffswelle rollt auf Gerd's Stellung zu.

sm 2010 r1 b 99 20160110 1107234292

sm 2010 r1 b 34 20160110 1538732413

Nun muss Gerd doch einsehen,
das seine Stellung wohl überrannt wird.

Unser Cheffe Sven darf heute unseren Neuzugang Edwin testen.

sm 2010 r1 b 58 20160110 2056123584

sm 2010 r1 b 7 20160110 1576031870

Auch wenn du mehr Gewicht in den Angriff schmeißen kannst,
so lauf' ich dir einfach davon.

Dann lauf' dich schon mal warm.

sm 2010 r1 b 101 20160110 1475263659

sm 2010 r1 b 16 20160110 1774336101

So machst du mir keine Angst

Dann werd' ich halt mal ein bisschen mehr Gewicht
 in die Waagschale für meine Züge werfen.

sm 2010 r1 b 51 20160110 1789116397

sm 2010 r1 b 48 20160110 1875675382

"Die Einschläge kommen näher!"

" Dein Figurenzentrum ist gleich nur noch Makulatur!"

sm 2010 r1 b 112 20160110 1285803907

sm 2010 r1 b 73 20160110 1444469952

Wo ist jetzt der richtige Punkt zum Reinopfern?"

"Ich hab's!"

sm 2010 r1 b 35 20160110 1717190945

sm 2010 r1 b 52 20160110 1159517503

Die beiden Junior(inn)en Daria und Christopher
haben gleich in der ersten Runde das Vergnügen.

Während Christopher mit einem starken Angriff punkten will....

sm 2010 r1 b 72 20160110 1134520306

sm 2010 r1 b 100 20160110 1817992012

.....versucht es Daria mit einem Lächeln.

Christopher kann sich kaum konzentrieren.

sm 2010 r1 b 109 20160110 1219085052

sm 2010 r1 b 115 20160110 1740327035

Dabei hat er doch seinen Vereinskameraden versprochen
heute in der ersten Runde zu gewinnen.

Christopher geht aufs Ganze......

sm 2010 r1 b 117 20160110 1098665046

sm 2010 r1 b 92 20160110 1644841248

........und Daria hält voll dagegen......
und bietet ihm sogar ein Remis an......

Schade, vielleicht sollte Christopher zukünftig
vor einer Partie keine Versprechen mehr abgeben.......

sm 2010 r1 b 37 20160110 1103118833

Unser Nachwuchsspieler Nico darf heute versuchen, den Angriffsspieler Andreas zu bändigen.....

sm 2010 r1 b 43 20160110 1316012958

sm 2010 r1 b 44 20160110 1911629343

Andreas ist von dem schnellen Spiel von Nico überrascht....

".......ob das mal gutgeht?"

sm 2010 r1 b 24 20160110 1593351307

sm 2010 r1 b 22 20160110 1988454833

Nico hat durch sein schnelles Spiel
seine Stellung zu stark geschwächt.
So kann Andreas einen Bauern durchdrücken
und das Spiel für sich entscheiden.

Thomas hat es heute in der ersten Runde mit Gerhard zu tun,
der seine Züge immer sehr sorgfälltig auswählt.

sm 2010 r1 b 21 20160110 1156843675

sm 2010 r1 b 71 20160110 2018733284

Gerhard spielt eine weniger geläufige Eröffnung
und bringt damit Thomas zum Nachdenken.

"....möchte gerne mal wissen, wo er die starken Züge her hat"

sm 2010 r1 b 97 20160110 1875063307

sm 2010 r1 b 93 20160110 1535570718

......Dafür habe ich extra ein Traininglager für Blitzschach.....

.....und Meditation besucht."

sm 2010 r1 b 59 20160110 1480953752

sm 2010 r1 b 45 20160110 1225886599

Es kann doch gar nicht sein,
 dass ich gegen Gerhard die schlechtere Zeit
und einen Bauern weniger habe.

Das richtige Training macht's.

sm 2010 r1 b 54 20160110 1303783846

sm 2010 r1 b 20 20160110 1427662288

"Das wird mir unheimlich, am Ende wird's noch Remis".......
TL: Woher weist du das?

Viktoria hat mit unserem Joachim
einen schweren Gegner in der ersten Runde erhalten.

sm 2010 r1 b 38 20160110 1323514807

sm 2010 r1 b 102 20160110 1843825786

Viktoria spielt aber wie gewohnt sehr besonnen
und läßt sich kaum zu einer Schwächung ihrer Stellung verleiten.

Joachim muss sich immer wieder etwas neues einfallen lassen,
 um Viktoria zu locken.

sm 2010 r1 b 39 20160110 1507315661

sm 2010 r1 b 79 20160110 1647216506

"Ich lass mich nicht aus der Ruhe bringen, dann kann er mir nichts.

Wie sehr sich Joachim heute auch anstrengt,
ihm will kein Gewinnweg einfallen.

sm 2010 r1 b 80 20160110 1378470740

sm 2010 r1 b 53 20160110 1360576352

"Wenn er nicht auf Gewinn spielt, biete ich halt mal ein Remis an."

"Hast wirklich gut gespielt. Ich nehm's an."

sm 2010 r1 b 82 20160110 1716285302

sm 2010 r1 b 40 20160110 1273479363

Klaus findet heute in Matthias einen zähen Kämpfer,
 den man erst mal niederringen muss.

Klaus versucht gleich zu Beginn
seinen Gegner mit einem Feuerwerk zu überraschen.

sm 2010 r1 b 70 20160110 1757017025

sm 2010 r1 b 60 20160110 1908740400

"Da staunst'e was?"

Aber Matthias ist solche Strohfeuer gewöhnt.
Er holt in aller Ruhe den Wassereimer.

sm 2010 r1 b 94 20160110 2098753507

sm 2010 r1 b 19 20160110 2022304050

"So, noch etwas Salz in die Wunde streuen,
dann zerreist es die schwarze Stellung."

"Hmmh, da reicht doch nicht nur ein Eimer Wasser.
Der schwelende Angriff frisst sich doch ganz durch...."

sm 2010 r1 b 2 20160110 1332401512

sm 2010 r1 b 41 20160110 1342508196

Andreas hat in der ersten Runde mit Daniel
einen seiner Angstgegner erhalten.

Obwohl Andreas sich gut entwickelt,
läßt sich Daniel davon nicht im Geringsten beeindrucken.

sm 2010 r1 b 68 20160110 1271530975

sm 2010 r1 b 69 20160110 1510707364

Er versucht von Anfang an Andreas am Königsflügel anzugreifen.

Andreas hat viel Verteidigungarbeit zu leisten, um sich zu halten.

sm 2010 r1 b 81 20160110 1315375218

sm 2010 r1 b 96 20160110 1976197395

Aber Daniel läßt nicht nach
und versucht noch stärkere Züge für seinen Angriff zu finden.

Obwohl Andreas verzweifelt gegen die Niederlage ankämpft,
kann er dem Druck auf Dauer nicht widerstehen.

sm 2010 r1 b 110 20160110 1085203287

An den hinteren Brettern lautet in der ersten Runde die Devise: Erst der Sieg, dann ab in die obere Hälfte, mit Blick auf die Preisränge.

.