.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

sm 2018 r7 b 5 20181202 2002482370

Endlich ist das Finale erreicht !

Heute geht es noch einmal um alles. Jeder der Teilnehmer möchte bei der Siegerehrung einen der vielen Preise erhalten.

Mit einem Sieg in der letzten Runde kann sich das Blatt noch zu Gunsten des Siegers wenden.

Wir wünschen viel Erfolg !
sm 2018 r7 b 1 20181202 1036571757

In der ersten Reihe geht es heute um die Treppchenplätze.

sm 2018 r7 b 3 20181202 1273525874

Sitzen hier schon die Kandidaten für die vielen Sonderpreise?

sm 2018 r7 b 15 20181202 1975123459
Auch wir haben uns schon für die Sonderpreise angemeldet !
sm 2018 r7 b 7 20181202 1523431092 sm 2018 r7 b 8 20181202 1393224582
Alle schauen heute auf Brett 1. Bei einem Sieg von Hans-Peter ist er der neue Wetzlarer Stadtmeister 2018. Bei einem Remis oder einem Sieg von Florian kommt es auf die anderen Partien an. Eventuell entscheidet erst die Feinwertung. Zwischen Klaus und Arno geht es ebenfalls noch um das Treppchen.
sm 2018 r7 b 9 20181202 1132299282 sm 2018 r7 b 10 20181202 1845190777
 Dirk und Wolfgang haben einen der Sonderpreise fest im Blick.

Mark weiß, dass er mit Andreas einen der sehr erfolgreichen Spieler in dieser Stadtmeisterschaft gegenübersitzen hat.

Vorsicht!

sm 2018 r7 b 11 20181202 1946236860 sm 2018 r7 b 12 20181202 2077302214
Während Thomas heute als kampfloser Sieger mal Kiebitz sein darf, müssen die anderen sich mächtig ins Zeug legen. Die Vereinskameraden Frank und Paul-Gerhardt haben bisher beide gleich viel Punkte erspielt. Kann einer von beiden mit einem Sieg den Seniorenpreis erhaschen?
sm 2018 r7 b 26 20181202 1940691130 sm 2018 r7 b 14 20181202 1537874389
 Viktor hat mit dem starken Konstantin eine schwere Nuss zu knacken. Auch in der zweiten Tischreihe wird es kein unausgekämpftes Remis geben. Schließlich kann man ja noch einen Preis abstauben.
sm 2018 r7 b 16 20181202 1553362278 sm 2018 r7 b 17 20181202 1728569288
Was wird Arno wohl antworten? An Brett 2 geht es auch noch um alles. Nur ein Sieg zählt heute.
sm 2018 r7 b 18 20181202 1050436779 sm 2018 r7 b 19 20181202 1959299161
Wolfgang ist sich nicht mehr sicher, ob er die richtige Eröffnung gegen Dirk gewählt hat. Valentin stellt Markus auf die Probe. Kennt er die Züge noch?
sm 2018 r7 b 20 20181202 1270460134 sm 2018 r7 b 21 20181202 1958861274
Ulrich muss heute Schadensbegrenzung betreiben. Nur mit einem Sieg gegen den starken Paul-Gerhardt kann er noch mit einem blauen Auge davonkommen. Wer wird nach dem eventuellen Damentausch besser stehen?
sm 2018 r7 b 22 20181202 1138928736 sm 2018 r7 b 23 20181202 1889039326
Ist Manuel mit seiner Stellung gegen Jens nicht zufrieden? Andreas wartet mit seiner Entwicklung noch etwas ab, bis Mark seine Pläne offenlegt.
sm 2018 r7 b 25 20181202 2040574510
Auch hier wird noch einmal die ganze geistige Schaffenskraft in die Waagschale geworfen. Wer glaubt, hier kann man mal eben schnell gewinnen, wird schnell eines Besseren belehrt!
sm 2018 r7 b 27 20181202 1056270863 sm 2018 r7 b 28 20181202 1161616962
In der Partie Jung gegen Alt steht heute das Generationen-Duell an. Wird Heißsporn Silas dem erfahrenen Gerd das Wasser reichen können? Zwischen Luis und Markus kann es in dieser Partie noch um einen Ratingpreis gehen.
sm 2018 r7 b 29 20181202 1750233651 sm 2018 r7 b 30 20181202 1202579979
Alfred, der in diesem Turnier hinter seinen Erwartungen geblieben ist, muss daher gegen Peter noch einmal alles für den Sieg geben. Paul-Gerhardt scheint mit seiner Stellung zufrieden zu sein.
sm 2018 r7 b 31 20181202 1444718335 sm 2018 r7 b 32 20181202 1980960633
Markus ist noch auf der Suche nach der richtigen Erwiderung. Jens ist mit dem Partieverlauf gegen Manuel noch nicht richtig zufrieden.
sm 2018 r7 b 33 20181202 1788713821 sm 2018 r7 b 34 20181202 1926221663
Was soll Wolfgang gegen den Zug von Dirk nun spielen? Florian ist wie immer voll konzentriert. Kann er gegen Hans-Peter noch auf Sieg spielen?
sm 2018 r7 b 35 20181202 1554476570 sm 2018 r7 b 36 20181202 1821984805
Peter spielt voll auf Angriff. Wann fällt endlich der schwarze König? Auch Eckhard fühlt sich in seiner Stellung gegen Matthias wohl. Kann er das noch weiter ausbauen?
sm 2018 r7 b 37 20181202 1417607859 sm 2018 r7 b 38 20181202 1526498125
Martin hat mit Frank einen sehr starken Senior als Gegner. Beide wollen in diesem Spiel nicht klein beigeben. Rainer scheint mit seiner Stellung gegen Wolfgang zufrieden zu sein.
sm 2018 r7 b 39 20181202 1295491785 sm 2018 r7 b 41 20181202 1667545483

Kann Wolfgang gegen Underdog Martijn mit seiner Angriffsstellung heute punkten?

Das wird sich wohl noch zeigen müssen.
sm 2018 r7 b 40 20181202 1588265004 sm 2018 r7 b 42 20181202 1064271207

Was sagt diese Geste über die Stellung aus?

Andreas muss sich langsam etwas Sorgen um seine Königsstellung machen.
sm 2018 r7 b 43 20181202 1612420453 sm 2018 r7 b 44 20181202 1570096330
So kennen wir Wolfgang. Die Partie ist erst gewonnen, wenn die "1" eingetragen ist. Wie wird Florian gegen das starke Zentrum von Hans-Peter vorgehen?
sm 2018 r7 b 45 20181202 1265234872
Kiebitz Reinhard hat sich fest vorgenommen, im nächsten Jahr auch bei der Wetzlarer Stadtmeisterschaft mitzuspielen.
sm 2018 r7 b 46 20181202 1502362425 sm 2018 r7 b 47 20181202 1839546867
So, jetzt soll sich Viktor erst einmal was einfallen lassen. Zwischen Martijn und Wolfgang gibt es noch nichts Neues.
sm 2018 r7 b 48 20181202 1307944503 sm 2018 r7 b 49 20181202 1137667696
Gerd scheint mit seiner Stellung gegen Silas zufrieden zu sein. Kann Rainer mit seinem Druckspiel gegen Wolfgang in Vorteil kommen?
sm 2018 r7 b 50 20181202 1690147750 sm 2018 r7 b 51 20181202 1791544248
Alle Augen richten sich auf die Entscheidungsbretter der Stadtmeisterschaft.

Eberhard ist sich noch sicher, dass er die Partie für sich entscheiden kann.

sm 2018 r7 b 52 20181202 1756682569 sm 2018 r7 b 77 20181202 1684762150

Diese blöden Springer. Jetzt macht es Gerold noch einmal spannend.

 Mark steht zwar scheinbar gut, aber Andreas hat seine restlichen Figuren versteckt.
sm 2018 r7 b 54 20181202 1069818418 sm 2018 r7 b 55 20181202 1980245453
Eckhard ist noch auf der Suche nach dem entscheidenden Gewinnweg. Diese Stellung auf dem Nachbarbrett hätte ich jetzt auch gerne.
sm 2018 r7 b 56 20181202 1326869426 sm 2018 r7 b 57 20181202 1735786254
Kann Markus den Punkt gegen Luis schon einplanen? Wie soll Peter in dieser Stellung seinen Läufer wieder ins Spiel bringen.
sm 2018 r7 b 58 20181202 1636374004 sm 2018 r7 b 59 20181202 1548366479
Wenn Markus es schafft, die weißen Türme zu tauschen, sollte ein Remis möglich sein. Dirk muss noch etwas für seine Figurenentwicklung tun.
sm 2018 r7 b 60 20181202 1207496546 sm 2018 r7 b 61 20181202 1960544571
Momentan kann Felix mit seiner Stellung wohl noch nicht zufrieden sein. Martijn mauert sich mit seinem Vorsprung einfach mal ein. Soll Wolfgang doch zeigen, wie er die Stellung halten will.
sm 2018 r7 b 62 20181202 1247548318 sm 2018 r7 b 63 20181202 1020505397
In diesem Schwerfigurenkampf kann noch sehr viel passieren. Wie beurteilt Viktor die beiden Stellungen?
sm 2018 r7 b 64 20181202 1826813056 sm 2018 r7 b 65 20181202 1255084853
Kann Ralf seinen Entwicklungsvorsprung gewinnbringend nutzen? Wie soll Hans-Peter den Druck im Zentrum ausbauen?
sm 2018 r7 b 66 20181202 1666601571 sm 2018 r7 b 67 20181202 1004887047
Klaus muss sich immer wieder neu auf die abstrakten Züge von Arno einstellen. An Brett 1 wollen beide Spieler heute auf Gewinn spielen. Ein Remis ist für den Titel mehr als riskant.
sm 2018 r7 b 68 20181202 1317198764 sm 2018 r7 b 69 20181202 1429839051
Mark sucht immer noch nach einem Gewinnweg gegen Andreas. Manuel will mit seinem Läuferpaar den Damenflügel unter Beschuss nehmen.
sm 2018 r7 b 70 20181202 2034938393 sm 2018 r7 b 71 20181202 1649140364
Dieser Springer wird dir noch arge Probleme bereiten. Ulrich sucht im Zentrum die Entscheidung.
sm 2018 r7 b 72 20181202 1587221279 sm 2018 r7 b 73 20181202 1976953978
Bitte nichts verraten. Der Zug ist eine Falle! Markus scheint mit dem Endspiel zufrieden zu sein.
sm 2018 r7 b 74 20181202 1024632831 sm 2018 r7 b 75 20181202 1749773919
Klaus glaubt an seinen Sieg gegen Arno. Klaus-Peter verstärkt mit seiner Geste seinen Gewinnanspruch.
sm 2018 r7 b 78 20181202 1522621059 sm 2018 r7 b 79 20181202 1568334277

Kann sich Valentin mit seinem Mehrbauern den Gewinn sichern?

Markus will sich dafür einen Freibauern im Zentrum sichern.

sm 2018 r7 b 80 20181202 1957203518 sm 2018 r7 b 81 20181202 1024309019
Jens und Manuel suchen die Entscheidung am Damenflügel.

Silas muss all sein Wissen aufbieten, um Gerd doch noch den Punkt streitig zu machen.

sm 2018 r7 b 82 20181202 1840192395 sm 2018 r7 b 83 20181202 1425488834
Martijn will nun die Entscheidung. Lange genug hat er sich hinten reingestellt.

Kann Wolfgang mit seinem schwachen Läufer, gegen den starken Springer von Rainer, die Stellung noch halten?

sm 2018 r7 b 84 20181202 2051278046 sm 2018 r7 b 85 20181202 1046553510
Kann Florian den anstürmenden Hans-Peter noch aufhalten?

Felix hat seine Stellung an Brett 2 mittlerweile stabilisieren können. Schafft er noch einen Sieg?

sm 2018 r7 b 86 20181202 1063397749 sm 2018 r7 b 87 20181202 2073451577
Wie will Manuel die Partie noch gewinnen. Oder ist er mit einem Remis zufrieden?

Ulrich hat sich bereits eine recht gute Stellung gegen Paul-Gerhardt erkämpfen können. Nun fehlt nur noch der Gewinnplan.

sm 2018 r7 b 88 20181202 1923209010 sm 2018 r7 b 93 20181202 1000068063
Sollte ich mal ein Remis anbieten?  Kann man dieses Endspiel noch halten?
sm 2018 r7 b 90 20181202 1199369859 sm 2018 r7 b 91 20181202 1354479559
Zwischen Matthias und Eberhard ist immer noch alles offen. Diese Variante probiere ich demnächst mal aus.
sm 2018 r7 b 94 20181202 1533612975 sm 2018 r7 b 95 20181202 1674418137
Vielleicht sollte ich hier gegen den stärkeren Mark doch mal ein Remis anbieten, bevor ich die Stellung eventuell noch versemmel. Konstantin sieht seine Felle langsam wegschwimmen. Wie soll er sich da noch wehren?
sm 2018 r7 b 96 20181202 1776045160
Auch die letzten noch laufenden Partien finden das Interesse der Zuschauer.
sm 2018 r7 b 98 20181202 1500713217

Es ist geschafft!

Nach der letzten Partie und allen Auswertungen für die Preisränge kann Turnierleiter Andreas nun zu Siegerehrung kommen.

sm 2018 r7 b 101 20181202 1257430838
Den Titel des Wetzlarer Stadtmeisters 2018 konnte sich trotz einem Remis in der letzten Runde, dank der besseren Buchholzwertung, Hans-Peter Ewin von den Schachfreunden Braunfels sichern. Mit 6 Punkten konnte er den Pokal unbesiegt entgegennehmen. Dazu gab es einen gut gefüllten Umschlag für den neuen Wetzlarer Stadtmeister.
sm 2018 r7 b 100 20181202 1640433175 sm 2018 r7 b 99 20181202 2025831743
Den 2. Platz konnte sich mit einem Sieg in der letzten Runde Felix Hilgert von den Schachfreunden Braunfels sichern. Auf dem dritten Platz lief, mit einem Remis in der letzten Runde, der letztjährige Stadtmeister Florian Reichelt ein.
sm 2018 r7 b 102 20181202 1428993244 sm 2018 r7 b 103 20181202 2042572071
Bester Senior wurde Arno Feicht vom SV Alsfeld. Den Titel des besten Jugendlichen konnte sich Silas Hölß von der SSG Hungen-Lich sichern.
sm 2018 r7 b 104 20181202 1435640046 sm 2018 r7 b 105 20181202 1272649195
Den DWZ-Ratingpreis U 1850 schnappte sich Mark Saßmannshausen vom SC Königsspringer Gladenbach. Den DWZ-Ratingpreis U 1600 erspielte sich Andreas Gruhn vom SC Heuchelheim.
sm 2018 r7 b 106 20181202 1575403590 sm 2018 r7 b 107 20181202 1257903939

Den DWZ-Ratingpreis U 1350 sicherte sich der vereinslose Martijn Schneider.

Mit einem kleinen Luftspring konnte sich Enrico Lussetti vom SC Butzbach 2000 den Sonderpreis für den größten Ranglistensprung (nach oben!) sichern.

sm 2018 r7 b 108 20181202 1275566290

Die Schachfreunde / Anderssen Wetzlar bedanken sich bei allen Teilnehmern der Offenen Wetzlarer Stadtmeisterschaft 2018 für den bis zur letzten Runde spannenden und fairen Turnierverlauf.

Wir würden uns freuen, wenn wir euch alle auch im nächsten Jahr bei der Offenen Wetzlarer Stadtmeisterschaft als kampfeslustige Spieler wieder begrüßen dürfen.

Wir wünschen allen Spielern ein erfolgreiches und punktträchtiges Schachjahr 2019 mit immer genügend Restsekunden auf der Schachuhr.

.